Startseite - Archiv

  • transparent 12/06

    Am 13. Dezember 2006 lag das transparent in den Mensen, dem Zentralen Hörsaal- und Seminargebäude, der Bibliothek und dem Weinholdbau aus. Die Themen waren die folgenden:

    • Beitritt zum fzs
    • Parkplatzsituation
      1. Chemnitzer Spielenacht
    • Wahl der Fachschaftsräte
    • Deutsche Bahn koppelt Chemnitz vom Fernverkehr ab
    • Fahrplanumstellung bei der CVAG
    • Probleme mit Privatinventar beim StuWe

    Fragen, Lob, Kritik, Anmerkungen: Einfach Mail an pr@stura.tu-chemnitz.de.

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

  • Neuigkeiten vom Sport (3)

    IDHM ORIENTIERUNGSLAUF
    Am 1. und 2. Mai war die TU Chemnitz Ausrichter der Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaft im Orientierungslauf. Die Veranstaltung lief problemlos ab und war somit ein Erfolg für alle Beteiligten.
    Ergebnisse:
    Einzel (Herren):
    1 Christian Teich - UNI Leipzig
    2 Partick Hofmeister - UNI Paderborn
    3 Franz Doetsch - UNI Braunschweig

    Einzel (Damen):
    1 Karin Schmalfeld - UNI Paderborn
    2 Jenny Seib - UNI Braunschweig

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Sport, Startseite

  • 5 Gründe - Warum zur DEMO??? - Mittwoch 12.11.2008

    Wie hoffentlich die meisten von euch bereits mitbekommen haben, plant die sächsische Regierung ein neues Hochschulgesetz. Denn sie ist der Meinung, die jetzigen Strukturen seien ineffizient, überholt und man müsse sich den aktuellen Bedingungen anpassen. Das mag stimmen, aber die Strukturen der Hochschulen einer Diät zu unterziehen, die keinen Raum für Mitsprache und Teilung der Kompetenzen lässt, ist unserer Meinung nach der falsche Weg. Konsequenzen dieser Novellierung werden folgende sein:

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Hochschulpolitik, Startseite

  • Informationen zum Semesterticket und der folgenden Umfrage

    Der StuRa plant in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Soziologie vom 01.12.-19.12.2008 eine große Umfrage zum Semesterticket. Hierzu gibt es ein Sondertransparent, welches ab Montag, den 17.11.2008 verfügbar ist. Außerdem gibt es auf den Seiten des Referates Verkehr Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten des Semestertickets. Es sind auch Informationsstände der CVAG und des VMS vor Ort, wo ihr all Eure Fragen zu den Möglichkeiten der Beförderung mit dem ÖPNV loswerden könnt. Hier die Zeiten:

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Verkehr, Startseite

  • And the Winner is ...

    Die Gewinner des diesjährigen Weihnachtsrätsels aus dem transparent stehen fest. 90 Teilnehmer haben eine Lösung eingesandt, gewonnen haben

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

  • Aufruf zum Bildungsstreik 2009

    Die derzeitigen Zustände und Entwicklungen im Bildungssystem sind nicht weiter hinnehmbar! Weltweit sind Umstrukturierungen aller Lebensbereiche nicht mehr gemeinwohlorientiert, sondern den sogenannten Gesetzen des Marktes unterworfen. Seit ein paar Jahren ist auch das Bildungssystem in den Fokus solcher “Reformen” geraten: Bildungsgebühren und die Privatisierung treffen uns alle! Die Finanz- und Wirtschaftskrise zeigt deutlich, dass die Auswirkungen wettbewerbsorientierter Entscheidungskriterien verheerend sind.

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Lehre und Studium, Startseite

  • Werde Wohnheimsprecher - Wahlausschreibung

    Hast Du Lust, für und mit anderen Bewohnern das Wohnheimleben aktiv mitzugestalten? Dann mach doch einfach bei den WOHNHEIMSPRECHERN mit!

    Als Wohnheimsprecher kannst Du Veranstaltungen in Deinem Wohnheim durchführen, neue Leute kennenlernen, Erfahrungen mit anderen Bewohnern austauschen, die Wohnqualität verbessern helfen und vieles mehr. Du bist somit ein Vermittler und Ansprechpartner für die Bewohner und für das Studentenwerk, um den sozialen Zusammenhalt der Mieter zu fördern. Hier siehst Du die vorgesehene Anzahl an Sprechern pro Wohnheim:

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Startseite

  • Zentrales Prüfungsamt

    Nachdem die Maschinenbauer im Wintersemester die Vorzüge des neuen Zentralen Prüfungsamtes mit seinen Tücken und Hürden meisterten werden dieses Semester die Studierenden der naturwissenschaftlichen Fakultäten, der Fakultäten der Informatik, der Mathematik und der Elektro- und Informations-Technik diese Vorteile auch in Anspruch nehmen dürfen. Im Laufe der kommenden zwei Wochen werden die betroffenen Prüfungsämter endgültig ihre bisherigen Pforten schließen und ihren neuen Sitz in der alten Turmbaucaféteria beziehen.

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite