Referat Öffentlichkeitsarbeit - Archiv

  • Transparent-Extra 12.01.2006

    Für die Teilnehmer des Tags der offenen Tür wurde eine Extraausgabe des Transparents erstellt. Dieses wurde direkt an die Teilnehmer ausgegeben und lag an den Ständen der FSRs aus. Über Anmerkungen freuen wir uns natürlich. Einfach eine Mail an pr@stura.tu-chemnitz.de schicken.

    Inhaltsangabe

    • Studieren in Chemnitz
    • Adressen der FSRs und des StuRa
    • wichtige Abkürzungen und Begriffe

    Holger Langenau

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

  • transparent 12/06

    Am 13. Dezember 2006 lag das transparent in den Mensen, dem Zentralen Hörsaal- und Seminargebäude, der Bibliothek und dem Weinholdbau aus. Die Themen waren die folgenden:

    • Beitritt zum fzs
    • Parkplatzsituation
      1. Chemnitzer Spielenacht
    • Wahl der Fachschaftsräte
    • Deutsche Bahn koppelt Chemnitz vom Fernverkehr ab
    • Fahrplanumstellung bei der CVAG
    • Probleme mit Privatinventar beim StuWe

    Fragen, Lob, Kritik, Anmerkungen: Einfach Mail an pr@stura.tu-chemnitz.de.

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

  • And the Winner is ...

    Die Gewinner des diesjährigen Weihnachtsrätsels aus dem transparent stehen fest. 90 Teilnehmer haben eine Lösung eingesandt, gewonnen haben

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

  • Zentrales Prüfungsamt

    Nachdem die Maschinenbauer im Wintersemester die Vorzüge des neuen Zentralen Prüfungsamtes mit seinen Tücken und Hürden meisterten werden dieses Semester die Studierenden der naturwissenschaftlichen Fakultäten, der Fakultäten der Informatik, der Mathematik und der Elektro- und Informations-Technik diese Vorteile auch in Anspruch nehmen dürfen. Im Laufe der kommenden zwei Wochen werden die betroffenen Prüfungsämter endgültig ihre bisherigen Pforten schließen und ihren neuen Sitz in der alten Turmbaucaféteria beziehen.

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

  • Studentische Selbstverwaltung der TU vom Aussterben bedroht

    Stellt Euch vor es ist Wahl und Niemand geht hin, oder noch schlimmer es findet gar keine Wahl statt. Im ersten Moment scheint diese Aussage wenig Sinn zu machen, doch genau so sieht es derzeit in der studentischen Selbstverwaltung an der TU Chemnitz aus. Die Amtszeit der aktuellen Vertreter in den Fachschaftsräten läuft Ende März 2011 aus, also müssten Neuwahlen angesetzt werden, doch genau hier liegt das Problem. Bisher kümmerte sich die Universität ?

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite