Referat Kultur - Archiv

  • Sommerfest 2008 - 18. Juni - 18:00 Uhr

    ...auch in diesem Jahr findet im Innenhof des Weinholdbaus wieder das größte OpenAir-Fest am Campus der TU Chemnitz statt. Ab 18 Uhr gibt es neben Getränken, Gegrilltem, Waffeln und Cocktails zu studentischen Preisen auch wieder eine Shisha-Ecke, Live-Bands, Shows und vieles mehr. Alle

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Kultur, Startseite

  • 10.07. Hans Waal liest...

    Hans Waal - Die Nachhut

    Kolumnist einer bekannten Tageszeitung veröffentlicht unter einem Pseudonym sein literarisches Erstlingswerk. Einen Rückblick von 4 Altnazis, die die letzten 60 Jahre in einem Bunker verbracht haben und nun gegen die ehemalige Reichshauptstadt ziehen. Der

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Kultur, Startseite

  • Bergfest 2008 - "Summer of Rock"

    Dienstag, 01.07.2008 - Mensa - 21 Uhr

    Zum Thema “Summer of Rock” lassen es die Fachschaftsräte der TU Chemnitz ordentlich krachen. Pünktlich zur Jahresmitte und zur Halbzeit des Studiums laden wir alle Partyhungrigen ein in der Mensa bei Toxxis, Razafari und Paolo Macho

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Kultur, Startseite

  • Das Referat Kultur empfiehlt: Kabarett Ass-Dur 13.11.08

    Die beiden Musikstudenten Dominik Wagner und Benedikt S. Zeitner (Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin) bieten Musik-Kabarett auf höchstem Niveau: Zu ihrem Repertoire gehören noch nie dagewesene Perfomances, bei denen auf hochkulturelle und intelligente Weise moderne und klassische

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Kultur, Startseite

  • Nachtflohmarkt needs you

    WG Auflösung, Omas Bücherschrank geplündert oder Geldknappheit? Macht mit beim Nachtflohmarkt! Dieses Mal nur 5€ Standgebühr für Studis. Projekt Nachtflohmarkt geht in die zweite Runde. Am 12.11. wird es neben den Schnäppchen und Raritäten an den Ständen, etwas abseits vom Mainstream

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Kultur, Startseite

  • Das Referat Kultur empfiehlt: Belleruche am 27.11.08

    Belleruche beschreiben ihre Musik selbst als handgefertigten Hip Hop Blues Soul. Das Trio aus Kathryn deBoer (Vocals), Ricky Fabulous (Gitarre) und DJ Modest formierte sich um DJ Modest der mit seinen bizarren DJ Sets bereits einen großen Bekanntheitskreis in Londoner Bars hatte. Kathryn lieh ein

    Veröffentlicht am 02.04.2011 in Referat Kultur, Startseite