< Zurück zur Startseite

Artikel vom 02. April 2011

Kategorien: Referat Verkehr, Startseite

Erfenschlag - Südbahnhof - StraNa und zurück - Mit der Erzgebirgsbahn in nur 7 Minuten

18:45, Erfenschlag Die 6te Einheit ist vorbei, der Bus ist schon weg, bleibt nur noch der Weg hoch zum Gefängnis oder eine halbe Stunde warten. Toll! Doch halt, es gibt eine Alternative: Die Erzgebirgsbahn Aue-Chemnitz, denn die fährt 18:57 am Haltepunkt Reichenhain. „Mmmh, Haltepunkt Reichenhain?“, wirst Du jetzt sagen, „Wo liegt der denn?“ Dann gehe doch einfach mal hinten raus (Ausgang große Treppe), klein und versteckt findest Du den Bahnsteig, welcher genau so weit von der Aula weg ist wie die Bushaltestelle. Bis zum Südbahnhof beträgt die Fahrt nur 4 Minuten mit anschliessendem Anschluss Richtung Campus oder 7 Minuten bis zum Hauptbahnhof. was für den Geldbeutel sehr wichtig ist: es gilt hier auch das Semesterticket - ihr müsst also keine Extrafahrkarte kaufen! Weitere Fahrtzeiten sind unseren Plakaten im Uniteil Erfenschlag zu entnehmen bzw. in Kürze der Verkehrsseite des StuRa.Links zum Thema

  1. erzgebirgsbahn.de

Jörn Weirauch