< Zurück zur Startseite

Artikel vom 09. November 2018

Kategorien: Newsletter

StuRa Sitzung vom 06.11.2018

Hallo liebe Studis, hier der neue Newsletter aus dem StuRa. Der Herbst verlässt uns nun endgültig, kauft euch Handschuhe es wird kalt!

Das Referat Lehre und Studium tut kund:

Nicht, dass wir hier irgendjemandem einen Schrecken einjagen wollen, aber wisst ihr was in ca einen Monat schon wieder auf der Tagesordnung steht? Genau, Prüfungsanmeldungen!! Wem es jetzt kalt der Rücken runter läuft, möchten wir an den Hinweis mit den Handschuhen erinner und euch ein Angebot machen - Die lange Nacht der Pruüfungsameldungen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an das Format der "Langen Nacht der Hausarbeiten", daran hat sich unser Referent für Lehre und Studium Stanley ein Beispiel genommen und die Idee der LNdPa ins Gremium eingebracht. Zusammen mit TU4U, den FSRä und (hoffentlich) dem Prüfungsamt, unterstützen wir euch bei euren Prüfungsanmeldungen, klären Fragen wie "Woher bekomme ich denn diese Prüfungsnummer? Wer ist der Prüfer? Muss ich mich überhauupt für alternative Prüfungsleistungen anmelden?" und was euch sonst noch so auf der Seele liegt. Sollte euch das diese Idee gefallen, dann fragt doch einfach mal euren FSR an uns zu unterstützen und vielleicht laden wir schon bald zur "Langen Nacht der Prüfungsanmelungen".

Das Referat ÖA tut kund:

Unser Referat Öffentlichkeitsarbeit ist im Moment bis über beide Ohren damit beschäftigt unseren Internationalen Studis eine Stimme zu geben, um ihre Situation an unserer Uni und in der Stadt zu verbessern. Noch viel zu oft wird nur über die internationalen Studierenden gesprochen, aber nicht mit ihnen. Damit ist, wenn es nach dem StuRa und anderen Akteur_innen geht jetzt Schluss. Da das Referat Öffentlichkeitsarbeit natürlich eigentlich mit seinen ureigensten Aufgaben ausreichend ausgelastet ist, arbeiten wir aktuell daran, dass brach liegende Referat Internationale Studierende von Grund auf auf neue Füße zu stellen. Dafür brauchen wir Hilfe, Input und Unterstützung von allen Interessierten und Engagierten. Meldet euch einfach über internat@stura.tu-chemnitz.de

Durchführung der Schulung studentischer Mitglieder in Studienkommissionen WS 18/19

Auch in diesem Semester soll es wieder eine Schulung für die studentischen Mitglieder in den Studienkommissionen geben. Der StuRa hat beschlossen die Schulung über zwei Tage (30.11.-01.12.) durchzuführen. Vor allem für alle Newbies ist diese inhaltliche und strukturelle Einarbeitung wichtig, vermittelt die nötigen Kompetenzen und Selbstvertrauen für die zukünftigen Aufgaben. Das Angebot richtet sich neben den neuen StuKo-Mitgliedern auch an Interessierte in den Organen der Hochschulen und besonders an Mitglieder der Fachschaften, die vor allem Beratungen bei Studienproblemen anbieten. Anmelden könnt ihr euch über anmeldungen@stura.tu-chemnitz.de :)

Neue Referent_innen bestellt

Die Arbeit im StuRa ist selten geschafft, oftmals schwierig, immer aufwendig aber niemals umsonst. Wir sind immer wieder beeindruckt und dankbar wie viel Kraft, Zeit und Leidenschaft unsere Mitglieder, Referent_innen und Mitarbeiter_innen in ihre Aufgaben stecken und freuen uns daher umso mehr Greti als neue Referentin für Hochschulpolitk bestellen zu können. Danke und möge die Macht mit dir sein.

Betriebsruhe des StuRa

Wir halten Betriebsruhe - vom 22.12.2018 bis zum 06.01.2019 bleibt das Büro geschlossen. In dringenden Fällen versucht es per Mail, wir tun natürlich auch zwischen den Jahren unser Bestes euch zur Seite zu stehen.

So das wars erstmal aus eurem StuRa, bei Fragen und Anregungen wisst ihr ja, wo ihr uns findet.