< Zurück zur Startseite

Artikel vom 07. April 2016

Kategorien: Newsletter, Referat Öffentlichkeitsarbeit

Bericht zur Konstituierenden Sitzung vom 5.4.2016

Der Student_innenrat der Technischen Universität Chemnitz konstituiert sich für die Amtsperiode 04/16 - 03/17. Es sind alle 17 Mitglieder anwesend.

Berichte aus den Referaten und den Clubs

Finanzen
FSR Mathe hat aktuell zu viele Rücklagen, damit wird es voraussichtlich keine Semestermittel geben

SAP(SemesterAuftaktParty)Wechselgeld wurde bestellt.

Hochschulpolitik
Quartalsgespräch mit Dezernat I - neues Verfahren über Austritt wird zukünftig so weiter laufen.
Zulassungs- und Immatrikulationsordnung soll geändert werden.
Ab dem Wintersemester 16/17 können für alle die ab dem Wintersemester 12/13 immatrikuliert wurden, Langzeitstudiengebühren verlangt werden.
Sprachniveau für Studierende aus dem Ausland soll von DSH Stufe 1 auf 2 hochgesetzt werden --> Mehrbelastung im Studium durch zusätzliche Deutschkurse.
StuRa wird mit der Referentin Internat Rücksprache halten und bis nächste Woche Stellungnahme einholen um möglichst in 2 Wochen zur Tagung des Senats Stellung zu nehmen.
Lehramt wird bis 2024 in Chemnitz bestehen bleiben und es weiter immatrikuliert für Grundschule
Die Trennung von Mint und Geisteswissenschaften sollen erhalten bleiben.

Öffentlichkeitsarbeit
Ausschreibung für Posten der Referent_innen geht nächste Woche für alle Referate raus. Bewerbungfrist läuft bis Anfang Mai.
Referent erinnert nochmal an das Pad zur Sitzung und stellt den geplanten Initiativen-Fahrplan für deren Aktualisierung vor.

Natuc
Im Sommersemester gibt es wieder die Ringvorlesung mit 6 Veranstaltungen.
Am 17.Mai findet ein Kosmetikworkshop statt
Es wird einen Mobiworkshop geben "Ende Gelände" am 25.4. .
Der Go next! - Tag findet wieder zusammen mit dem StuWe statt. (Ende Mai)
Es laufen aktuell noch Planungen einen Tomatenworkshop durchzuführen.
Am 23.4. soll der Fast Fashion Workshop stattfinden, allerdings sind die erforderlichen Anmeldezahlen noch nicht erreicht. Das heißt hier nochmal konzentriert bewerben der Veranstaltung notwendig.

Admin
Demnächst soll der neue Drucker kommen, welcher schon bestellt ist. An dem neuen Gerät wird es durch das Referat eine Druckereinführung geben.

Kultur
Der Referent hat sich mit Manja Buze und ihrer Vertreterin für Kultur(StuWe) getroffen. Resümee: gutes Gespräch und positiver Blick auf die weitere zukünftige Zusammenarbeit.

Berichte aus den Gremien

Verwaltungsrat StuWe
Es tagte der Verwaltungsrat des Studentenwerks. U.a. wurden die neue Beitragsordnung beschlossen, betrifft hauptsächlich nur Zwickau.

Senat
Studentische Senatsmitglieder haben sich getroffen und mit gemeinsamer Vernetzung begonnen.

TOP Wechsel Clubleitung CdK
Fabian Wohlers wurde einstimmig als neuer Clubleiter des CdK bestellt.

TOP Finanzantrag Theater-Festival "Prolog"
Die beantragte finanzielle Unterstützung einstimmig angenommen. Der StuRa beteiligt sich mit einem maximalen Defizit von 1200€ an dem zw. 13./14./15. Mai stattfindenten Festivals.

TOP Veranstaltung Kultur
Der StuRa beschließt einstimmig die Veranstaltung "Sexarbeiterin" durchzuführen. Gezeigt wird am 20.4. der Film "Sexarbeiterin" mit anschließender Disskusion im Weltecho.

TOP Änderungssatzung Beitragsordnungung

Die Änderungssatzung der Beitragsordnung wurde angenommen.

TOP Sitzungstermine SS 2016

Es wurde beschlossen weiterhin den Sitzungstermin wöchentlich auf Dienstags 20:30 Uhr zu legen.