< Zurück zur Startseite

Artikel vom 03. September 2019

Kategorien: Ausschreibungen, Startseite

Ausschreibung Referatsleitungen 19/20

Öffentliche Ausschreibung der Referate des Student_innenrats der Technischen Universität Chemnitz

Der StuRa sucht nach neuen Referent_innen für die Amtszeit vom 01.10.2019 bis 30.09.2020. Das betrifft folgende Referate:

  • Referat Administration
  • Referat Antidiskriminierung
  • Referat Akademischer Sanitätsdienst
  • Referat Bafög und Soziales
  • Referat Finanzen
  • Referat Internationale Studierende
  • Referat Kultur
  • Referat Lehre und Studium
  • Referat Ökologie und Nachhaltigkeit (NATUC)
  • Referat Öffentlichkeitsarbeit
  • Referat Sport
  • Referat Verkehr
  • Referat Hochschulpolitik

Wenn du ein Themengebiet besonders interessant findest, bewirb dich bis Donnerstag, 19.09.2019, formlos bei uns; stura@tu-chemnitz.de.

Referat Administration

Das Referat Administration betreut die Technik des StuRa, wartet die Rechner und ist interner Ansprechpartner bei technischen Fragen oder Problemen. Außerdem verwaltet und moderiert das Referat zahlreiche Mailinglisten und kümmert sich um die Dateiverwaltung des StuRa (AFS). admin@stura.tu-chemnitz.de

Referat Antidiskriminierung

Das Referat Antidiskriminierung kümmert sich darum, wenn Student_innen diskriminiert werden – sei es aufgrund des Aussehens oder der Herkunft. Antidis veranstaltet Vorträge, Diskussionen und Demonstrationen zu diesem Thema und berät Menschen, die Diskriminierung ausgesetzt sind.

Referat Akademischer Sanitätsdienst

Ob Partys, Demos, Sportveranstaltungen oder Konzerte – am Campus ist immer was los! Und überall können Notfälle auftreten. Wenn jemand Hilfe braucht, sind oft Sekunden entscheidend. Für diesen Fall sind kompetente Menschen vor Ort, die in den wichtigen ersten Minuten die richtigen Schritte für eine bestmögliche Genesung einleiten. Diese Menschen sind wir – der ASD der TU Chemnitz. Unsere Gruppe sichert alle studentischen und universitären Veranstaltungen kostenfrei ab, um euch schnelle Hilfe zur Verfügung zu stellen, wenn sie gebraucht wird. Vom Schnitt in den Finger bis hin zum Kreislaufstillstand haben wir die Ausbildung und Ausrüstung, um adäquat zu helfen und die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken. Um unseren Auftrag erfüllen zu können, suchen wir motivierte Studierende, die bereit sind, an einer Ausbildung zum/zur Sanitäter_in teilzunehmen und den einen oder anderen Abend für die Sicherheit ihrer Kommilitonen zu investieren.

Ausgeschrieben werden:

  • Referent_in
  • stellv. Referent_in

Interesse? Dann melde dich bei uns unter: asd@stura.tu-chemnitz.de

Referat Bafög und Soziales

Was du leisten sollst:

  • Kommunikation nach innen und außen zwischen den Mitarbeiter_innen des Referats insbesondere mit BAföG-Amt, Studentensekretariat und Studentenwerk
  • Sicherstellen eines ausreichendem Beratungsangebot insbesondere BAföG- und Nebenjobberatung
  • Erarbeiten von Neuerungen, insbesondere in BAföG- und Sozialgesetzgebung

Was wir uns noch von dir wünschen:

  • Bereitschaft, selbstständig Beratungen durchzuführen
  • Teilnahme an landesweiten Gremien wie z.B. der Sozialausschuss des LSR der KSS, Kontakt und Austausch mit Kolleg_innen anderer Studierendenschaften

Wir bieten dir u.a.:

  • die Möglichkeit der Weiterbildung, insbesondere zu beratungsspezifischen Themen, wie Studienfinanzierung, Nebenjob, Krankenversicherung und Wohngeld
  • Erfahrungen im politischen Arbeiten sammeln eine vorhandene, motivierte und kompetente Mitarbeiter_innenschaft, die dich bei deiner Arbeit unterstützt und gemeinsam mit dir etwas bewegen will.

Da du im wesentlichen Eigenverantwortlich arbeitest, kann der Arbeitsaufwand stark schwanken und ist je nach Engagement nach oben offen. Bei Fragen wende dich einfach an bus@stura.tu-chemnitz.de oder komm einfach mal vorbei und sprich uns direkt an.

Referat Finanzen

Ohne Moos nix los: das ist im Student_innenrat nicht anders. Daher bekommen wir 10,10 Euro von deinem Semesterbeitrag und unterstützen damit studentische Projekte. Die Verwaltung dieser Finanzmittel übernimmt unser Referat Finanzen. Zusätzlich überwachen wir die Einnahmen und Ausgaben der Fachschaftsräte und der Student_innenclubs. Das Referat sucht immer Interessierte, die sich durch den Dschungel von Anträgen, Kontoauszügen und Haushaltsplänen wühlen möchten. Kenntnisse im Bereich Finanzen sind nicht zwingend notwendig, jedoch hilfreich. Auf jeden Fall kannst du bei uns einige praktische Erfahrungen sammeln.

Ausgeschrieben werden:

  • Referent_in
  • stellv. Referent_in

finanzen@stura.tu-chemnitz.de

Referat Internationale Studierende

The Subdepartment for International Students represents international students inside and outside the university. On the one hand, we offer a free counselling service for students who have problems with their studies, the German administration or other areas in their life here in Germany. This concerns above all problems with the Ausländerbehörde, but we are also available in case of problems with discrimination or questions, e.g. regarding radio licence fees (Rundfunkgebühren). We also collect this information and prepare it for the students in the form of flyers or leaflets. For the advice and representation of the students, we regularly network with other university and city institutions with which international students have contact. Joint events are also planned to provide better opportunities for integration and trouble-free studies for international students. We also network with other student representatives at the state level and, if possible, at the federal level in order to exchange experiences on common topics.

If you would like to work in our department, you can write to us at any time at the following e-mail address: internat@stura.tu-chemnitz.de The department meets every two weeks to discuss current plans, the fixed time for this office hour in WS 19/20 does not yet exist. This will be announced on the homepage www.stura.cc

Offer by tender:

  • referent
  • sub. referent

Referat Kultur

Du bist musikalisch? Du hast eine künstlerische Ader? Du würdest gerne ein Konzert oder eine Podiumsdiskussion organisieren? Dann komm zum Referat Kultur! Hier sammeln sich allerlei Ideen und Konzepte, die nur darauf warten, umgesetzt zu werden. Wir planen Lesungsreihen, Partys und andere Kulturveranstaltungen. Wenn du eine Idee hast oder einen Plan, den du schon immer mal verwirklichen wolltest: Wir sind froh und dankbar über jede helfende Hand und jeden genialen Einfall. Darüber hinaus ist das Referat Kultur auch eine gute Beratungsstelle. Ob es um die Gründung einer studentischen Initiative geht oder um das Anmelden eines Raumes für Workshops oder Ähnliches: Mit unserer Hilfe kannst du definitiv rechnen.

Komm vorbei und gestalte die Kultur und Freizeit des Campuslebens! Wie kannst du das Referat Kultur erreichen? Schreib eine E-Mail an kultur@stura.tu-chemnitz.de, ruf einfach im StuRa-Büro an oder komm dort vorbei.

Referat Lehre und Studium

Das gewünschte Wahlmodul wird „leider“ gerade nicht angeboten oder ist schon voll? Ein_e Dozent_in führt Anwesenheitslisten und lässt Student_innen mit mehr als drei Fehlstunden die Prüfung nicht schreiben? Um diese und viele andere Probleme kümmert sich das Referat Lehre und Studium.

Nicht selten stehen Student_innen während ihres Studiums Problemen wie den oben genannten gegenüber und suchen Rat beim Student_innenrat. Das Referat Lehre und Studium ist dafür zuständig, diese Student_innen kompetent zu beraten und bei der Uni Lösungen einzufordern.

Um der Entstehung von Problemen vorzubeugen, arbeitet das Referat Lehre und Studium mit vielen Akteur_innen in und außerhalb der Uni zusammen. So werden regelmäßig Schulungen für studentische Mitglieder in Studienkommissionen organisiert und diese später auch bei ihrer Arbeit unterstützt. Mit den studentischen Senator_innen und der Universitätsleitung gemeinsam arbeitet das Referat an der stetigen Verbesserung der Studienbedingungen an der TU Chemnitz. In der nun beginnenden Amtszeit sollen vom Senat die Rahmenstudien- und Prüfungsordnung der TU Chemnitz überarbeitet werden, sodass der StuRa die Möglichkeit hat, viele Verbesserungen, wie zum Beispiel die Reduktion der Prüfungslast oder die Einführung von Teilzeitstudienangeboten, zu etablieren. Auch bei einer etwaigen Systemakkreditierung der TU Chemnitz soll sich das Referat Lehre und Studium unbedingt kritisch einbringen.

Um sich auszutauschen und gemeinsam an der Verbesserung der äußeren Rahmenbedingungen wie zum Beispiel der Gesetze zu arbeiten, vernetzt sich das Referat Lehre und Studium mit anderen Interessenvertretungen wie der Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS) oder dem studentischen Akkreditierungspool. Wir suchen Mitarbeiter_innen!^

Da sich immer dann, wenn ein Problem gelöst scheint, zwei neue auftun, sucht das Referat Lehre und Studium nach motivierten Helfer_innen. Bei Fragen, Anregungen und Problemen stehen die Mitarbeiter_innen des Referates unter: lust@stura.tu-chemnitz.de gern zur Verfügung. Leite das Referat – du hast die Macht!

Wenn du das Referat leiten möchtest, solltest du umfassende Kenntnis über das deutsche Hochschulsystem haben. Erfahrungen mit der Arbeit in Gremien wie einer Studienkommission sind von Vorteil. Melde dich! Bewerbe dich! Hast du Fragen?

Schreib einfach eine Mail an lust@stura.tu-chemnitz.de

Referat Öffentlichkeitsarbeit

Der StuRa als deine Interessenvertretung muss auf vielfältige Weise mit dir und der „Außenwelt“, in Kontakt treten. Sei es, um Beschlüsse zu veröffentlichen, Student_innen über die Arbeit des StuRa auf dem Laufenden zu halten, über aktuelle Themen und Probleme zu informieren oder der Presse Informationen zukommen zu lassen. Für diese Aufgaben hat der StuRa das Referat Öffentlichkeitsarbeit: alle Informationen laufen hier zusammen und werden für die vielfältigen Kommunikationsmittel des StuRa aufbereitet. Dazu gehören auch der Newsletter, das transparent und die Website des StuRa.

Das Referat sucht immer Student_innen, die kreativ werden wollen, Ideen umsetzen oder Konzepte für eine erfolgreiche und zielgruppenorientierte Kommunikation entwerfen möchten. Du kannst Texte schreiben, Flyer entwerfen, die Sendung des StuRa bei UNiCC gestalten uvm. Mach mit! Werde ÖA-Referent_in! - Oder Mitarbeiter_in

Wenn du dich für kleinere oder größere Aufgaben im Referat begeistern kannst oder Fragen hast, dann schreib eine Mail an stura@tu-chemnitz.de

Referat Sport

Das Referat Sport ist maßgeblich für die Zusammenarbeit des Student_innenrates mit dem Hochschulsport der TU verantwortlich. Außerdem organisiert das Referat sportliche Events und pflegt den Kontakt zu lokalen, nationalen und internationalen Sportmannschaften. Da der Student_innenrat den Sport unserer Hochschulmannschaften fördert und unterstützt, kümmert sich das Referat auch um Unterstützung der Sportler_innen und Mannschaften unserer Uni im Bereich Sponsoring oder Kontaktaufnahme zu anderen universitären Gremien. Das Referat Sport sucht immer interessierte Studierende, die sich und ihren Sport den Anderen näher bringen wollen oder andere Mannschaften bei deren organisatorischer Arbeit unterstützen möchten.

Natuc — Referat für Ökologie und Nachhaltigkeit

Achtet die Mensa auf ein möglichst regionales Essensangebot? Wo wird an der Uni Recyclingpapier verwendet? Über welchen Anbieter bezieht die TU Chemnitz ihren Strom? Und wird bei der Unikollektion auf faire und soziale Standards in der Produktion geachtet? Seit 2011 stellen wir uns als Referat für Ökologie und Nachhaltigkeit, kurz „NATUC“ genannt, diesen und vielen weiteren Fragen. Gegründet wurde unsere Gruppe als Arbeitskreis des Fachschaftsrates der Philosophischen Fakultät. In weniger als einem Jahr überschritten die selbst gesteckten Ziele und Aufageben den Bereich der Fakultät so sehr, dass wir fortan als Referat des StuRas in ökologischen und sozialen Fragen tätig sind.

Referat Verkehr

Hast du dich schon einmal gefragt, warum die über 11000 Student_innen der TU Chemnitz günstiger als alle anderen mit Bus und Bahn unterwegs sein können? – Richtig, weil der Student_innenrat seit über 20 Jahren dafür sorgt, dass der Student_innenausweis auch als Ticket für den öffentlichen Nahverkehr gilt.

Das Referat Verkehr des Student_innenrates übernimmt die regelmäßigen Verhandlungen mit den Verkehrsbetrieben, um ein Ticket mit möglichst großer Reichweite zu einem möglichst kleinen Preis anbieten zu können. Auch bei lokalen und landesweiten politischen Akteur_innen steht das Referat Verkehr für eine stetige Verbesserung des Verkehrsangebotes ein. So konnte zum Beispiel erreicht werden, dass die Buslinie 51 während des Semesters im Fünfminutentakt fährt, um alle Student_innen transportieren zu können.

Vom Fahrgastbeirat der CVAG bis hin zu den demokratischen Fraktionen im Landtag setzt sich das Referat für die Mobilitätsinteressen der Student_innen ein. Dazu stehen die Mitarbeiter_innen des Referates in regelmäßigem Kontakt mit den Unternehmen und Politiker_innen und besuchen wichtige Veranstaltungen. Auch mit dem Thema Radverkehr setzt sich das Referat Verkehr auseinander. Bei der Erarbeitung des Radverkehrskonzeptes der Stadt Chemnitz hat der StuRa über sein Referat Verkehr mitgearbeitet. Auch wenn das Chemnitzer Radwegenetz noch sehr ausbaufähig ist, wurden die Radwege zwischen den Universitätsteilen in den letzten Jahren schon verbessert.

Um das Mobilitätsverhalten der Student_innen zu erfassen und einen Überblick über deren Wünsche und Bedürfnisse zu haben, führt das Referat Verkehr regelmäßig Befragungen und Umfragen an der TU Chemnitz durch.

Wenn dich diese Themen interessieren und du Lust hast, dich für die Mobilität der Chemnitzer Student_innen einzusetzen, freut sich das Referat Verkehr über deine tatkräftige Unterstützung. Für Rückfragen stehen die Vertreter_innen des Referates unter verkehr@stura.tu-chemnitz.de gern zur Verfügung.

Wenn du das Referat Verkehr leiten möchtest, solltest du neben Begeisterung für verkehrspolitische Themen Verhandlungsgeschick, sowie umfassende Kenntnis über die gesetzlichen Grundlagen und die Funktionsweise des öffentlichen Personennahverkehrs mitbringen.

Referat Hochschulpolitik

Der Student_innenrat ist deine höchste studentische Interessensvertretung an der TU Chemnitz. Ein großer Bereich unserer Arbeit wird durch politische Prozesse, insbesondere auf Landesebene, maßgeblich beeinflusst. In diesem Bereich arbeitet das Referat Hochschulpolitik (HoPo). Wir wirken darauf hin, diese Prozesse im Sinne der Student_innen mitzugestalten. Da solche Arbeit nur gemeinsam möglich ist, arbeiten wir mit der Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS), studentischen Bündnissen wie dem Aktionsbündnis gegen Studiengebühren und weiteren landes- und bundesweiten Organisationen zusammen. Unter Wahrung unserer parteipolitischen Neutralität finden auch regelmäßige Treffen mit Vertreter_innen der sächsischen Landtagsfraktionen, dem Staatsministerium sowie Gewerkschaften statt. Diese Arbeit kostet vor allem Zeit, denn viele dieser Treffen finden außerhalb von Chemnitz, teilweise sogar außerhalb von Sachsen statt. Um die Student_innen der TU Chemnitz möglichst breit zu vertreten, suchen wir dich. Mach mit und werde Mitarbeiter_in im Referat Hochschulpolitik.
Dir ist aufgefallen, dass Themen fehlen? Probleme nicht besprochen werden? Bring dich ein, und hilf uns, genau das zu ändern. Du möchtest das Referat übernehmen? Dann werde HoPo-Referent_in und gib neue Impulse. Engagement, selbständiges Arbeiten und Kenntnisse im Bereich hochschulpolitischer Gesetze und Ordnungen sowie der Hochschullandschaft in Sachsen sind dafür ideal. Eine Einarbeitung in die Arbeit des Referates findet natürlich statt. Melde dich unter hopo@stura.tu-chemnitz.de.