< Zurück zur Startseite

Artikel vom 20. August 2015

Kategorien: Referat Antidiskriminierung, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

Spendenaufruf Sachspenden für Geflüchtete

*English version below*

Spendenaufruf

Allgemein, aber auch aufgrund der aktuellen Evakuierungsmaßnahmen der "Zeltstädte" der Erstaufnahmeeinrichtung durch das Land Sachsen werden viele Sachspenden benötigt.
Der Student_innenrat möchte die Koordinierung und Sammlung dieser unterstützen. So könnt ihr zu unseren Öffnungszeiten benötigte Sachspenden abgeben. Wir werden diese lokal sammeln und sie anschließend dem DRK zukommen lassen.

Also, durchsiebt eure Kleiderschränke und schaut, was noch tragbar ist und ihr euch trotz alledem davon trennen könnt!

Wir bitten ausdrücklich darum, die Sachspenden nicht direkt an der Sporthalle am Thüringer Weg abzugeben, da dort keine Kapazitäten für die Verwaltung vorhanden sind.

Gebraucht werden insbesondere:
- Herrenkleidung aller Größen: Jacken, Pullis, warme Sachen, Hosen, Jogginghosen, Gürtel, Unterwäsche, feste Schuhe (besonders 1x Größe 47 - einer hat gar keine Schuhe)
- Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren: Hosen, Schuhe, Pullis, Übergangsjacken
- Frauen: warme Sachen (langärmelig, nicht durchsichtig)

In der Turnhalle sind vor allem Männer untergebracht - die meisten Frauen und Familien wurden auf andere Turnhallen (z.B. HTWK Leipzig) verteilt.

Beste Grüße
Euer StuRa

--- www.stura.tu-chemnitz.de ---

*English version*

Call for donations

Generally, but also because of the actual evacuation of the "tent cities" of the reception center for asylum seekers by the Land of Saxony many donations are needed.
The Student_innenrat wants to coordinate and support this collection. So you can drop off the needed stuff and donations at the StuRa office during our opening times. We will collect them in our office and supply them to the German Red Cross.

So browse your closets and see what is still viable and you can separate from in spite of it all!

We specifically ask to deliver the donations not directly to the gym at the Thüringer Weg because there is no capacity available to manage them.

Needed in particular:
- clothes for men of all sizes: jackets, sweaters, warm clothes, pants, jogging pants, belts, underwear, sturdy shoes (especially 1x size 47 - one has no shoes)
- For children aged 7 to 14 years old: pants, shoes, sweaters, jackets
- For women: warm clothing (long sleeves, not transparent)

In the gym especially men are acommodated- most women and families were brought to other gyms (e.g. HTWK Leipzig).

Kind regards
Your StuRa

--- www.stura.tu-chemnitz.de ---