< Zurück zur Startseite

Artikel vom 24. Januar 2015

Kategorien: Referat Verkehr, Startseite

Zukunft des Semesterticket

Liebe Studierende, im letzten Semester hatten wir euch darüber informiert, dass die Zukunft des Ticket ungewiss ist. Einige von euch werden sicher auch in Presse und Rundfunk die Diskussion zum Semesterticket in Zwickau und Dresden verfolgt haben und sich fragen - wie sieht es nun in Chemnitz aus?

Aktueller Stand

  1. Aufzählung Es laufen derzeit die Verhandlungen zwischen den Verkehrsbetrieben (Verkehrsverbünde, CVAG, DB) und dem StuRa. 5. Aufzählung Es gibt zwischen dem geforderten Preis der Verkehrsbetriebe und dem Preis, den sich der StuRa als zumutbare Obergrenze gesetzt hat, noch ein Lücke. Die Angebote der Verkehrsunternehmen sahen teilweise Preiserhöhungen von 20% vor, die wir in der Form nicht akzeptieren können. Sobald es Neuigkeiten gibt werden wir euch darüber informieren. Euer Verhandlungsteam Marco Unger