< Zurück zur Startseite

Artikel vom 02. April 2011

Kategorien: Referat Öffentlichkeitsarbeit, Startseite

Zentrales Prüfungsamt

Nachdem die Maschinenbauer im Wintersemester die Vorzüge des neuen Zentralen Prüfungsamtes mit seinen Tücken und Hürden meisterten werden dieses Semester die Studierenden der naturwissenschaftlichen Fakultäten, der Fakultäten der Informatik, der Mathematik und der Elektro- und Informations-Technik diese Vorteile auch in Anspruch nehmen dürfen. Im Laufe der kommenden zwei Wochen werden die betroffenen Prüfungsämter endgültig ihre bisherigen Pforten schließen und ihren neuen Sitz in der alten Turmbaucaféteria beziehen. Die Öffnungszeiten sind ab Dienstag auf den Internetseiten des Zentralen Prüfungsamtes abrufbar. Für die Studierenden postitiv dabei ist, dass das Prüfungsamt jetzt längere Öffnungszeiten anbieten wird als es irgendeine der dezentralen Stellen je getan hat. Des Weiteren werden die Anmeldeformulare, der Anmeldestatus für Prüfungen, die Ergebnisse selbiger, der Prüfungszeitplan sowie Melde- und Rücktrittsfristen online eingesehen werden können. Personenbezogene Daten werden natürlich nur nach Einverständniserklärung und auch dann nur in Zusammenhang mit der Imma(trikulations)nummer des Studierenden veröffentlicht. Wir werden euch an dieser Stelle über Probleme, neue "Features" und natürlich auch alle sonstigen Veränderungen auf dem laufenden halten. Liebe Grüße Euer Stura ;)

Links zum Thema

  1. ZPA

Marco Unger